Als autorisierter Serviceprovider sind wir nicht nur vor, sondern auch nach dem Kauf für Sie da. Die defekten Apple Geräte können jederzeit zur Reparatur zu uns eingeschickt werden.

In diesem Beitrag erfahren Sie welche Schritte Sie erledigen müssen, um eine möglichst rasche Reparatur von deinem Gerät zu ermöglichen.

Reparaturen

Apple ID und Passwort bereithalten

 

Bevor ein Gerät zur Reparatur abgegeben werden kann, muss auf jeden Fall die Einstellung “Mein iPhone suchen” deaktiviert werden. Wenn diese Funktion aktiviert ist, können wir keine Reparatur vornehmen.

Um “Finde mein iPhone” zu deaktivieren gehen Sie in Einstellungen, tippen Sie ganz oben auf Ihren Namen und auf “Wo ist?”. Wählen Sie nun “Mein iPhone suchen” und tippen Sie auf den Schalter um die Funktion zu deaktivieren.

Hier wird nun Ihr Apple-ID Passwort abgefragt, um die Deaktivierung vorzunehmen. Erledigen Sie diesen Schritt erst kurz vor der Einsendung Ihres Geräts.

Backup des Geräts erstellen

 

 

Um zu garantieren, dass alle Daten erhalten bleiben ist ein Backup erforderlich. Je nachdem wie regelmässig die Datensicherungen gemacht wurden kann dieser Prozess unterschiedlich lange dauern.

Gehen Sie dazu in Einstellungen, tippen Sie auf Ihren Namen und wählen Sie iCloud aus. Scrollen Sie nun nach unten und tippen Sie auf iCloud Backup. Hier wählen Sie nun “Backup jetzt erstellen” aus.

iOS aktualisieren

 

Um eine einwandfreie Reparatur zu gewährleisten, muss Ihr iPhone auch auf die aktuellste Version von iOS aktualisiert sein. Um diese zu installieren gehen Sie auf Einstellungen, wählen Sie Allgemein aus und tippen dort auf Softwareupdate. Wenn es ein Update gibt können Sie dieses nun installieren.

Bereit für die Reparatur

 

Nach diesen Schritten ist das iPhone bereit für die Reparatur. Beachten Sie, dass es sich für die Schritte empfiehlt, dass Ihr iPhone mit einem WLAN Netzwerk verbunden ist. So können die Daten schneller gesichert werden, und das Update rascher heruntergeladen werden.

Danach können Sie das Gerät per Post einschicken. Unsere zentrale Serviceabteilung sieht sich das Gerät an, erstellt einen Kostenvoranschlag und informiert Sie über die nächsten Schritte.